AKTUELLES & TERMINE

Veranstaltungskalender

28.06.2020

Bericht zum Übungstag im Schwarzwildgatter Hermannsburg

Liebe Vereinsmitglieder,

Am 23.05. fand der von unserem Vereinsmitglied Klaus Nowinski organisierte Übungstag im neuen Schwarzwildgatter Hermannsburg in der Lüneburger Heide statt.
Nach der Begrüßung durch die Gattermeister mussten alle Teilnehmenden zuerst mit ihren Hunden in den Gewöhnungskorridor. Dort wurde das Verhalten der Hunde am Schwarzwild, welches durch einen Zaun vor den Hunden geschützt war, von den im höchsten Maße fachkompetenten Gattermeistern begutachtet. Aufgrund dieser Bewertung durften die Hunde dann entweder an der Feldleine oder frei in den Gattern am Schwarzwild arbeiten.

Unsere Westfalenterrier zeigten dabei hervorragende und vor allem aber intelligente Arbeiten an den Sauen, die wiederum völlig entspannt die Anwesenheit der Hunde ertrugen. Und wenn die Hunde einmal zu aufdringlich wurden, gab es von den Sauen eine kurze Maßregelung, die dann meistens ausreichte, um die Hunde in das gewünschte Verhalten zu bringen.

Alle Teilnehmenden zeigten sich sehr zufrieden mit den Arbeiten ihrer Hunde und bekamen von den Gattermeistern noch wertvolle Tipps für die weitere Ausbildung. Es war ein sehr gelungener Übungstag, der es verdient gehabt hätte, wenn noch mehr Mitglieder mit ihren Hunden teilgenommen hätten. Und wie wichtig die Einarbeitung der Hunde an Schwarzwild in dieser Art und Weise ist, wurde deutlich aufgezeigt. In der rauen Praxis wäre mit Sicherheit der ein oder andere Hund geschlagen worden…


Thomas Breuer (24.05.2020)

24.05.2020

Presse-Veröffentlichung zur Anerkennung des Westfalenterriers als nationale Rasse vom 20.05.2020 in „Jagderleben“

Liebe Vereinsmitglieder,

Mit freundlicher Genehmigung möchten wir Sie auf den nachstehenden Artikel in „Jagderleben“ hinweisen, erschienen im Verlagsbereich Jagd der Mediengruppe dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag.

https://www.jagderleben.de/news/westfalenterrier-vdh-anerkannt-711825

 

23.05.2020

Modulprüfung zur Zuchtzulassung

Liebe Vereinsmitglieder,

am 20.06.2020 im Bereich 42929 Wermelskirchen und am 04.07.2020 im Bereich 48249 Dülmen bieten wir folgende Prüfungsmodule an:

Modul 1.1 (Schussfestigkeit im Feld) und Modul 7.8.2 (Form-und Haarbewertung)

Weitere Informationen dazu finden Sie nach dem Login im Bereich Prüfungswesen auf dieser Homepage. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Elsbecker unter 0176-72 42 44 20 oder per email thomas_elsbecker@westfalenterrier.de.


19.05.2020

INFOBRIEF 01/2020

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Freunde der Westfalenterrier,

es ist geschafft! Allen Unkenrufen und Anfeindungen gegen die Beteiligten und den Coronabedingten Verzögerungen zum Trotz, wurde unsere Rasse als nationale Rasse anerkannt!

Auf Betreiben unseres Vereines hat der VDH den „Westfalenterrier“ als nationale Rasse unter der Standardnummer 992 anerkannt!
(https://www.vdh.de/welpen/mein-welpe/westfalenterrier)

Somit ist zu unser aller Freude der erste Schritt getan, die in einigen Bundesländern existierenden Probleme mit der Teilnahme an Prüfungen, mit Versicherungen und den Einsatz auf Jagden, dauerhaft zu lösen!

Als Nächstes erfolgt der Antrag auf vorläufige Mitgliedschaft im VDH als Voraussetzung für eine Mitgliedschaft im JGHV und damit das Erreichen des von uns angestrebten Zieles:
Die Anerkennung des Westfalenterriers als vollwertige Jagdhunderasse!
Die dafür notwendigen Unterlagen befinden sich alle in Vorbereitung, so dass wir jetzt schnell in der Lage sind, die notwendigen Anträge zu stellen.

Die Planung der diesjährigen Hauptversammlung wird von der weiteren Entwicklung im Zusammenhang mit der Pandemie abhängig gemacht. Wir hoffen spätestens im Spätsommer Ort und Zeit bekannt geben zu können.

Zum Zuchtgeschehen:
Die ersten Würfe des Jahres sind bereits gefallen; weitere werden erwartet.
Wie immer finden Sie die Informationen dazu auf unserer Homepage www.westfalenterrier.de.

Zum Prüfungs- und Ausbildungsgeschehen:
Leider musste die Frühjahrsprüfung im Bereich Dülmen und die Prüfung im Schwarzwildgatter Schleswig-Holstein abgesagt werden.

Wir bieten am 20.06.2020 im Bereich 42929 Wermelskirchen und
am 04.07.2020 im Bereich 48249 Dülmen folgende Module an:
Modul 1.1 (Schussfestigkeit im Feld) und Modul 7.8.2 (Form-und Haarbewertung)
Weitere Informationen dazu bekommen Sie bei Herrn Thomas Elsbecker unter 0176-72 42 44 20.

Ein Mitglied war dem Aufruf im letzten Infobrief gefolgt und hat einen Übungstag im neuen Schwarzwildgatter Hermannsburg (Niedersachsen) organisiert, der bereits ausgebucht ist. Dafür vielen Dank im Namen des gesamten Vorstandes!
Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn uns noch mehr engagierte Mitglieder z.B. durch Planungen von Übungstagen oder anderen Events unterstützen könnten.

Terminvorschau
20.06.2020 Modulprüfungen Schussfestigkeit Feld und Form- und Haarbewertung im Bereich             42929 Wermelskirchen
04.07.2020 Modulprüfungen Schussfestigkeit Feld und Form- und Haarbewertung im Bereich           48249 Dülmen
Herbst 2020 Prüfungen gemäß Ausschreibung, Hauptversammlung

Ich verbleibe mit einem kräftigen „Ho-Rüd-Ho“ und wünsche Ihnen und Ihren Angehörigen, dass Sie vom COVID 19 verschont und gesund bleiben!

Thomas Breuer
-Geschäftsführer-
Verein für Westfalenterrier e.V.

Verkaufsangebot 3-jährige zur Zucht zugelassene Hündin

9.5.2020

Freya von der Borg, genannt „Frieda“

*15.06.2017, 37 cm, glatthaarig

3-jährige, zur Zucht  zugelassene glatthaarige Hündin (Zucht- und Bauprüfung im 1. Preis bestanden, Zuchtbewertung: Form- und Haarwert: beides vorzüglich) umständehalber in Jägerhände abzugeben.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.vom-bauerbruch.de/zuchth%C3%BCndin/frieda/

oder
Thomas Breuer, Handy: 0170-9948849 oder E-Mail: thomas_breuer@westfalenterrier.de

Liebe Vereinsmitglieder!

Mit einem Auszug aus einem Text von Dietrich Bonhoeffer (gest. 9.4.1945) wünschen wir Euch ein frohes und gesegnetes Osterfest!

"Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist bei uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag."

In der Hoffnung, dass wir alle mit Mut und Zuversicht diese schwierigen Zeiten gesund überstehen, behalten wir doch unsere gesteckten Ziele fest im Auge.

Wir rufen euch ein kräftiges Waidmannsheil zu!

Ostern 2020, am 11.4.2020

Liebe Vereinsmitglieder!

Aus aktuellem Anlass sind sämtliche Prüfungstermine abgesagt!

Über das weitere Vorgehen werden wir Sie an dieser Stelle zeitnah informieren. Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung, die aber unter Berücksichtigung der behördlich angeordneten Maßnahmen unabdingbar ist.

17.03.2020

Der Veranstaltungskalender ist online!

2020

Die aktuellen Wurfankündigungen und Wurfmeldungen sind auf den neuen Welpenseiten eingestellt!

Liebe Vereinsmitglieder,

Wir wünschen unseren Züchtern eine glückliche Hand bei der Aufzucht und ein reges Interesse zukünftiger Hundeführer.

Zu den Welpen geht es hier!

19.02.2020

DIESE TERMINE SIND WEGEN DER CORONA KRISE ABGESAGT!!!
Vorankündigung Prüfungstermine:

Zuchteignungsprüfung am 4.4.2020 im Raum Dülmen
und
Prüfung im Schwarzwildgatter am 4.7.2020 in der Segeberger Heide!

Liebe Vereinsmitglieder,

wir freuen uns, Ihnen heute zwei Prüfungstermine ankündigen zu können. Details sowie die Nennungsformulare werden kurzfristig in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Details finden Sie im Bereich Prüfungswesen. Bitte melden Sie sich dazu im Mitgliederbereich an!

Login in den Mitgliederbereich

26.01.2020

Der erste Wurf des neuen Jahres ist da!

Im Zwinger vom Blomenhoff hat am 16. Januar 2020 Coco vom Daadetal ihren B Wurf mit 1 Rüden und 4 Hündinnen gewölft.

20.01.2020

Wir wünschen allen Mitgliedern des Vereins und Freunden des Westfalenterriers
ein glückliches und erfolgreiches Neues Jahr 2020.

Zum 1. Januar 2020

2019

Ich sehn‘ mich so nach einem Land
Der Ruhe und Geborgenheit
Ich glaub‘, ich hab’s einmal gekannt,
als ich den Sternenhimmel weit
und klar vor meinen Augen sah,
unendlich großes Weltall.
Und etwas dann mit mir geschah:
Ich ahnte, spürte auf einmal,
dass alles: Sterne, Berg und Tal,
ob ferne Länder, fremdes Volk,
sei es der Mond, sei’s Sonnenstrahl,
dass Regen, Schnee und jede Wolk,
dass all das in mir drin ich find,
verkleinert, einmalig und schön
Ich muss gar nicht zu jedem hin,
ich spür das Schwingen, spür die Tön‘
ein’s jedes Dinges, nah und fern,
wenn ich mich öffne und werd‘ still
in Ehrfurcht vor dem großen Herrn,
der all dies schuf und halten will.
Ich glaube, das war der Moment,
den sicher jeder von euch kennt,
in dem der Mensch zur Lieb‘ bereit:
Ich glaub,
da ist Weinachten nicht weit!

Hermann Hesse

Liebe Vereinsmitglieder,

wir wünschen Ihnen und Ihren Familien besinnliche und gesegnete Weihnachten und einen guten und gesunden Start ins neue Jahr 2020, in dem Sie hoffentlich bei bester Gesundheit ausreichend Zeit finden, sich um unsere kleinen Jagdhelfer zu kümmern und zu jagen!
Wir freuen uns auf ein ereignisreiches und lebendiges Vereinsleben mit Ihnen in 2020.

Dr. Otto Fricke
im Namen des Vorstands des Verein für Westfalenterrier e.V.

22. Dezember 2019

Aktualisiert 16.12.2019
Unser Notfall hat ein neues Revier gefunden!

Wir freuen uns sehr, dass unser Aufruf so schnell Erfolg hatte!

Heute schon können wir bekanntgeben, dass der 8 Monate alte Rüde ein angemessenes Zuhause und einen neuen Führer aus dem Kreis unserer Vereinsmitglieder gefunden hat.

Wir wünschen dem neuen Besitzer und dem Hund viel Glück und Waidmannsheil.

aktualisiert 16.12.2019 Pressewartin Ulrike Hänel-Düpree

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde des Westfalenterriers,

wegen eines Todesfalls suchen wir für einen 8 Monate alten Westfalenterrierrüden aus dem Zwinger von Steinbergs Höhen, gewölft am 18.4.2019 dringend ein neues Zuhause, bevorzugt in erfahrene und liebevolle Jägerhände!

Er ist jagdlich unerfahren und ein reiner Haushund. Das sollte sich nach Möglichkeit ändern, zumindest sollte er auf einer Prüfung vorgestellt werden. Wenn er so ist wie seine Geschwister, dann steckt sehr viel Potential in dem Rüden.
Er ist geimpft und gechipt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte gerne auch direkt an:

H. W. Beckmann
Steinbergweg 70
46514 Schermbeck
E-Mail: beckmann-gahlen(at)t-online.de

oder an die Pressewartin im Verein für Westfalenterrier e.V.
Ulrike Hänel-Düpree
E-mail: ulrike_haenelduepree (at)westfalenterrier.de
Mobil: 0151 426 78 703

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

12.12.2019 Pressewartin Ulrike Hänel-Düpree

Das "Schwarze Brett" ist online!

Liebe Vereinsmitglieder,

im internen Bereich haben wir für Sie eine neue Seite eingerichtet, die als Kommunikationsplattform unserer Mitglieder gedacht ist.

Wir stellen hier Vorschläge, Anregungen zum Vereinsleben, auch Anfragen nach Hunden etc. ein.

Diese Seite erreichen Sie nach dem Login in den Mitgliederbereich.

Bitte senden Sie mir Ihre Anfragen an mail(at)westfalenterrier.de.

Ich freue mich auf Ihre Nachrichten!

27.10.2019

Pressewartin Ulrike Hänel-Düpree

Terminankündigung Gatterprüfung am 24.11.2019 im Raum Lippstadt

Liebe Züchter und Besitzer eines Westfalenterriers,

wir freuen uns, Ihnen am 24. November 2019 im Raum Lippstadt die Teilnahme an einer Gatterprüfung anbieten zu können.

Details zu den Anmeldemodalitäten finden Sie nach dem Login im Mitgliederbereich.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme! Bei bestandener Prüfung erkennen wir den Härtenachweis an.

5.10.2019

Die auf den neuen Vereinssitz geänderte Eintragung im Vereinsregister ist erfolgt!

Liebe Mitglieder im Verein für Westfalenterrier,

was lange währt, wird endlich gut:  Nunmehr ist per 6.9.2019 die geänderte Eintragung des Vereins für Westfalenterrier  e.V. beim Amtsgericht Walsrode erfolgt.

5.10.2019

Der Prüfungstermin in Freiburg an der Elbe am 7.9.2019 wurde erfolgreich durchgeführt

Liebe Freunde des Westfalenterriers,

am 7.9.2019 haben wir in Freiburg an der Elbe bei schönstem Herbstwetter und reichlichem Hasenbesatz eine Zuchtprüfung erfolgreich durchgeführt.

Den Bericht und die Prüfungsergebnisse finden Sie nach dem Login im Mitgliederbereich.

5.10.2019

Die Satzungen und Ordnungen sind online!

Liebe Mitglieder im Verein für Westfalenterrier,

wir freuen uns, Ihnen nunmehr die auf der Hauptversammlung vom 26. Mai 2019 beschlossenen Satzungen und Ordnungen im Mitgliederbereich zur Verfügung stellen zu können.

Ein Download ist nur nach Einloggen in den Mitgliederbereich möglich. Sollten Sie noch keine Login-Daten erhalten haben, können Sie diese über das Formular anfordern oder schreiben Sie eine Mail an admin(at)westfalenterrier.de.

Im Mitgliederbereich finden Sie auch regelmäßig interessante Informationen zur Vorstandsarbeit und dem Vereinsgeschehen.

11.8.2019

Zuchteignungsprüfung am Samstag, den 7. September 2019 in 21729 Freiburg (Elbe)

Ausschreibung Zuchteignungsprüfung

Teilnehmer: Max. 10 Hunde

Nennungsschluss 11.08.2019

Am Samstag 07.09 2019 – Treffpunkt: 08:00 Uhr Hotel Gut Schöneworth, Landungsbrückenstr. 42, 21729 Freiburg (Elbe)

Die Ausschreibung zur Prüfung steht als PDF Ausschreibung_20190907 zum Download bereit.

Anmeldungen zur Prüfung (Formlos – mit Kopie der Ahnentafel, Name und Adresse des Hundeführers am Prüfungstag und Besitzers des Hundes) bitte an: Herrn Thomas Elsbecker per E-Mail unter: thomas-elsbecker@t-online.de

Aktuelles zur Hauptversammlung am 26.5.2019

Anlässlich der Hauptversammlung am 26.5.2019 wurden wichtige Meilensteine für die erfolgreiche weitere Entwicklung des Vereins und die zukünftige züchterische Arbeit gesetzt. Für unsere Mitglieder ist der Bericht im internen Bereich eingestellt.

9.6.2019

Klausurtagung des Vorstands am 30. und 31. März 2019

Am letzten Märzwochenende hat sich der erweiterte Vorstand des Vereins für Westfalenterrier zu einer Arbeitstagung im Hotel Berghof in Fulda zusammengefunden…

Zum Aufruf des vollständigen Artikels loggen Sie sich bitte im Mitgliederbereich ein.

8.4.2019

Zuchtprüfung
Am Samstag, den 20. April 2019 im Raum Ingolstadt

Liebe Westfalenterrierfreunde,

der Verein für Westfalenterrier e.V. bietet am 20.04.2019 im Raum Ingolstadt eine Zuchtprüfung an.  Wir freuen uns sehr, dass wir somit auch für unsere Mitglieder in den südlichen Bundesländern im Frühjahr einen Prüfungstermin  ausrichten können.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Hunde begrenzt. Auf Wunsch können Übungsmöglichkeiten an der Schliefanlage und am Hasen angeboten werden. Das Nenngeld beträgt € 70,-.

Nennungsschluss ist der 7.4.2019.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und bitten, die Nennung formlos – bitte mit Kopie der Ahnentafel – an unseren Hauptzuchtwart vorzunehmen.

Christoph Hübner: E-Mail: huebnerchristoph@web.de, Telefon: 0170 2302884.

6.3.2019

Save the date!

Sonntag, 26. Mai 2019: Hauptversammlung des Vereins für Westfalenterrier e.V.

Die nächste Hauptversammlung des Vereins für Westfalenterrier e.V. findet am 26. Mai 2019 in Ascheberg statt. Eine Einladung geht allen Mitgliedern rechtzeitig zu.

25.02.2019

Zuchtprüfung - Ausgebucht!

Am Samstag 13. April 2019 in Dülmen

Am Samstag, den 13. April 2019 findet in Dülmen eine Zuchtprüfung für die Westfalenterrier statt.
Ein Nennungsformular für die Prüfung steht im Mitglieder Log-In Bereich unter Prüfungswesen zum Download bereit. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme. 
Wir bitten zu beachten, dass pro Hundeführer maximal 2 Hunde zugelassen werden können.

Ansprechpartner: Thomas Elsbecker
Barbarastr. 4
48249 Dülmen
E-Mail: thomas_elsbecker@westfalenterrier.de
thomas-elsbecker@t-online.de
Mobil: 0176 72424420

Aktualisierung 8.2.2019: Dieser Prüfungstermin ist ausgebucht. Bei Interesse an der Teilnahme an einem anderen Termin nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Aktueller Hinweis:

Bitte beachten: Aufgrund der neuen Datenschutzvorschriften bitten wir alle Mitglieder, die vor dem 01.11.2018 Vereinsmitglieder waren, einen neuen Mitgliedsantrag mit dem Vermerk „Altmitglied“ einzureichen! Vielen Dank für Ihr / Euer Verständnis.